Twitter ShareGoogle+ Share

Vor 3.7 Jahren

Dailymotion - Informationen

Dailymotion ist ein Videoportal des gleichnamigen französischen Unternehmens, bei dem Videos hochgeladen und öffentlich angeschaut werden können. Dailymotion wurde 2005 in Paris gegründet und gehört heute zu den weltweit führenden Videoportalen im Internet. Heute gibt es mehrere Büros in Paris, Barcelona, London, Athen, Mumbai und New York City. Es gibt elf lokalisierte Portalseiten, die eine eigene Programmplanung enthalten. Insgesamt wurde bisher in 20 Sprachen übersetzt.

Geschichte

Dailymotion wurde im Februar 2005 von Benjamin Bejbaum als CEO und Olivier Poitrey als CTO gegründet. Als eine der Top-50-Seiten weltweit konnte Dailymotion allein im zweiten Quartal 2007 ein Traffic-Wachstum von mehr als 75 Prozent verzeichnen. Im Juli 2007 wurde die Seite von mehr als 37 Millionen Unique-Nutzern besucht und konnte über 1,3 Milliarden Seitenabrufe erreichen. Bis 2009 konnten 40 Millionen Euro Risikokapital eingenommen werden. Im ersten Halbjahr 2010 wurde die deutsche Seite monatlich von ca. zwei Millionen Unique-Nutzern besucht. 2011 erwarb Orange 49 Prozent des Unternehmens für 60 Millionen Euro. Anfang 2013 kaufte Orange schließlich die restlichen 51 % für weitere 60 Millionen Euro. Die Versuche von Yahoo, im Frühjahr 2013 Dailymotion für rund 300 Mio Dollar zu erwerben, sowie von PCCW wurden von der französischen Regierung abgeschlagen, mit dem Wunsch, die Videoplattform in Europa zu behalten. Im Juni 2015 schließlich kaufte der französische Medienkonzern Vivendi Dailymotion für rund 217 Mio. Euro mit einer Beteiligung von 80 %. Einen Monat später erhöhte Vivendi seine Beteiligung auf 90 %.

Technisches

Bei Dailymotion können Nutzer Videos nach Tags, Themenkanälen oder von Nutzern gegründeten Gruppen durchsuchen. Nutzer können Videos von bis zu 2 Gigabyte und mit einer Länge von 60 Minuten hochladen. Wenn ein Nutzer MotionMaker bzw. MotionPartner ist – ein Programm für besonders kreative Nutzer bzw. Partner – kann er Videos von unbegrenzter Länge hochladen.

Bei Dailymotion kommt der TrueMotion-VP6-Codec mit einer Auflösung von 640 × 480 Pixel zum Einsatz. Seit Mitte 2009 ist es möglich, bei Dailymotion Videos im freien Video-Format Ogg-Theora zu sehen. So kann man z. B. mit dem Firefox-Browser ab Version 3.5 die Videos ohne zusätzliche Plug-ins abspielen.

Partnerprogramme

Das Official-Content-Programm bietet den offiziellen Partnern wie CNN, Süddeutsche Zeitung, Universal oder Deutsche Welle der Seite:

Weblinks

Einzelnachweise

Weitere Kategorien und Artikel

Videoportal

Abwegig.net
Vimeo
Instagram
YouTube
Facebook
LiveLeak

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Dailymotion aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.


Creative Commons BY-SA

Datenschutzerklärung © Copyright 2013 - 2018 abwegig.net